Montag, 8. September 2014

Anleitung, Kaffeebecher

Heute habe ich eine Anleitung für den Kaffeebecher,
den ich euch am Wochenende gezeigt hatte.

Achtung es kommen fiele Fotos.

Man bekommt aus einem DIN A 4 Blatt 2 Becher.

Ihr benötigt ein Stück Cardstock in 8 1/4 x 4 1/2 Inch.

Und ein Stück in 1 x 4 1/4 Inch.




An der langen Seite falzen bei 1 1/2 Inch



 An der kurzen Seite falzen bei 1,2,3,4,5,6,7,8 Inch.
Das kleine Stück, unten rechts  im Foto wird abgeschnitten.
Das darüber liegende, ist dies Klebelasche.

Jetzt ist der beste Zeitpunkt zum bestempeln oder weiter
verzieren mit Designerpapier.



Anschließend  von unten, bis zur ersten Falz einschneiden. siehe Foto.
Dann an vier nebeneinander liegenden Laschen
jeweils von beiden Seiten Klebestreifen anbringen,
ebenso auf die Klebelasche.
Nun das ganze zusammen kleben.




Dann immer zwei gegenüberliegende Laschen miteinander verbinden.





Jetzt fehlt nur noch der Henkel.
Hier bitte auf einer Seite oben und auf der anderen Seite unten
Klebestreifen anbringen.





  Diesen dann wie auf dem Foto zu sehen anbringen.




Fertig ist der Kaffeebecher.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim nach werkeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen