Samstag, 10. Januar 2015

Gutscheinkartenhalter / Gift Card Holder

Einen schönen guten Tag wünsche ich euch.

Es gibt heute mal wieder eine Anleitung für euch, und zwar machen wir heute eine Gutschein Karte

für diese kleinen Karten im EC-Format. Wisst Ihr was ich meine?


Jedenfalls, so sieht die Verpackung aus.



Wir benötigen ein Stück Cardstock mit den Massen 25,5x10,5 cm.
(So bekommt man immer 2 Stück aus einem DIN A 4 Bogen.)

 Wie auf dem Foto zu sehen, wird gefalzt bei 5cm,  12,5cm,  15cm,  17,5cm,
Alle vier Ecken abrunden........



 Weiter geht es mit Designerpapier in den Maßen
10x4,5cm
10x7cm
10x6,5cm


Hier werden die Ecken an dem linken und rechten Stück nur außen gerundet.....




Alles festkleben.......



Das ganze ein mal wenden, Designerpapier in den Maßen
10x4,5cm
10x7cm
10x2cm    2x
10x6,5cm



Auch hier werden die Ecken des linken und rechten Stücks Papier gerundet.



Alles wieder festkleben........



Jetzt werden die Falzlinien ein mal geknickt wie auf dem Foto zu sehen.

So sollte es jetzt aussehen......


Hier seht Ihr das ganze von außen......



an dieser Stelle wird nun das doppelseitige Klebeband angebracht.
Aber Vorsicht!!!----nur am Rand fest kleben, wie auf dem Foto zu sehen.
Hier entsteht nachher die Einstecklasche für die Karte.



So sollte es nun von innen aussehen.


Jetzt noch ein bisschen weißen Cardstock, damit man noch etwas schreiben kann.

An dieser rechten Lasche müsst ihr nun noch einen ganz kleinen Streifen abschneiden,
dort entsteht der Kartenschlitz. (Wirklich nur ganz schmal.)

Und fertig ist der Gutscheinkartenhalter.

Verschließen kann man das ganze entweder mit einem Klettpunkt oder einem kleinen Scheibenmagneten.


Ich habe mich für eine Banderole entschieden.


Innen kann das ganze natürlich noch verziert werden, je nach Anlass.


Hier noch mal die Maße im Überblick.

Ich hoffe, ich habe alles verständlich erklärt, ansonsten fragt gerne nach.

Und nun wünsche ich viel Spaß beim nach basteln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen